STC sorgt für Gesprächsstoff

Der STC schaffte es diese Woche gleich drei Mal in die Presseschlagzeilen:

Zunächst titelte die SVZ „Schweriner Tennistalent in den Top 100 von Europa“. Niels McDonald schaffte es nämlich in der Altersklasse U14 erstmals unter die besten 100 Tennisspielern Europas. Der 13-Jährige verlor beim Turnier in Minsk erst im Viertelfinale und rangiert jetzt auf Platz 91.

Einen Tag später ist die SVZ von unserem Wettbewerb fasziniert, mit dem ein neues Vereinslogo gesucht wird. Ganz nebenbei wirbt sie noch für unsere Juniors Open Ende April.

Auch der DTB fand Gefallen an unserer Öffentlichkeitsarbeit und stellte einen unserer Newsletter als nachahmenswert auf seine Homepage.